Wochenbett/Familienzeit

Nach der Geburt bieten wir folgende Leistungen an:

Wochenbettbetreuung

Das Wochenbett ist eine Zeit des Kennenlernens und der Orientierung. Wir unterstützen Dich dabei durch medizinische Versorgung, Beobachtung der Rückbildungsvorgänge, Milchbildung und Wundheilung. Wir bieten Hilfestellungen im Umgang mit Deinem Neugeborenen, der Ernährung, egal ob Du stillen oder Säuglingsmilch geben möchtest, bei der Pflege und Nabelheilung. Wir werden Dir bei allen Themen rund um Mutter und Kind mit Rat und Tat zur Seite stehen und Dir individuelle Orientierungshilfen anbieten.

In den ersten zehn Tagen nach der Geburt hast Du  Anspruch auf zwei Hausbesuche pro Tag. Anschließend sind noch bis zu 16 weitere Besuche, bis acht bzw. zwölf Wochen nach der Geburt möglich. Die Häufigkeit der Hausbesuche richtet sich nach Deinem Wohlbefinden, sowie des Wohlbefinden Deines Kindes und ist deshalb individuell sehr unterschiedlich. Die Anzahl der Besuche ist in der Regel vollkommen ausreichend. Falls doch weitere Besuche notwendig sind, werden diese nach Rücksprache privat in Rechnung gestellt.

Kosten: Kassenleistung

Ganzheitliche Rückbildungsgymnastik

Hast Du Lust nach der Geburt wieder etwas für dich zu tun und Deinen Körper wieder zu stärken?

Der Kurs Ganzheitliche Rückbildungsgymnastik hilft Dir nicht nur körperlich wieder fit zu werden, sondern ist auch für das seelische Wohlbefinden hilfreich und wirkungsvoll. Der Kurs besteht aus einem Herz-Kreislauf-Training nach ausgewählter Musik mittels Balance-Pads um Deine Leistungsfähigkeit zu verbessern, ein gezieltes Training der Beckenbodenmuskulatur, eine Retonisierung und Harmonisierung des Zusammenspiels der Bauchmuskel und Beckenbodenmuskulatur, einer Funktionellen Kräftigungsgymnastik, sowie Körperwahrnehmung und Entspannung.

Ein Heimtrainingsprogramm rundet die Ganzheitliche Rückbildungsgymnastik ab um eine Motivation zu schaffen, den Körper langfristig und regelmäßig zu trainieren.

Kosten: Kassenleistung

Taping im Wochenbett

K-Taping ist eine ganzheitliche Therapiemethode mit großem Anwendungsspektrum. Es wird mit einem elastischen und hautverträglichem Band durchgeführt. Damit werden z.B dem Bindegewebe, dem Lymphsystem oder der Muskulatur positive Anreize gegeben. Das Band verbleibt je nach Lokalisation 5-10 Tage auf der Haut, ist nebenwirkungsfrei, enthält keine Medikamente und kann je nach Beschwerdebild eingesetzt werden.

K-Taping ist serh vielfältig in seiner Anwendung und somit bei vielen Beschwerden im Wochenbett nützlich.

  • Unterstützung der Rückbildung insgesamt
  • Rektusdiastase
  • Rückbildung der Bauchmuskulatur
  • Milchstau oder Mastitis
  • Lochialstau
  • Narbentape nach Kaiserschnitt

Kosten: je nach Lokalisation zwischen 5 -25€

Babymassage

In diesem Kurs kannst Du ganz bewusst Zeit mit Deinem Kind verbringen und gleichzeitig andere Familien kennen lernen.

Bei jedem Treffen erlernst Du neue Hangriffe, um nach und nach den gesamten Körper Deines Kindes massieren zu können.

Mit der Babymassage wird das Grundbedürfnis des Kindes nach zärtlicher Berührung, Wärme und Geborgenheit gestillt. Zudem wird durch regelmäßige liebevolle Zuwendung, Haut-und Blickkontakt die Bindung zwischen Mutter / Vater und Kind positiv unterstützt.

weitere Informationen  unter www.sandra-koehler-hebamme.de

Einführung in die Beikost

Im ersten Lebensjahr benötigt Dein Kind eine besondere Ernährung, um sich gut zu entwickeln. Um den sechsten Lebensmonat herum kommt der Zeitpunkt, an dem mit der Beikost begonnen werden kann. In diesem Kurs werden zwei Formen der Beikost vorgestellt. Beikost nach Bedarf („Baby Led weaning“), mein Kind isst von Anfang an selbst oder die klassische Breikost? Wann beginne ich mit Beikost, welche Lebensmittel sind geeignet und worauf muss ich achten, wenn mein Kind allergiegefährdet ist? Mit diesen und vielen anderen Fragen werden wir uns im Beikost-Kurs beschäftigen.

Kosten: keine Regelleistung der gesetzlichen Krankenkassen

Erste Hilfe Kurs beim Säugling und Kind für Eltern

unter der Leitung von Frau Dr. Schlager

Notfälle bei Kindern zu erkennen und Erste Hilfe zu leisten – all dies ernen Eltern bei diesem Kurs. Kindernotfälle sind oft gar nicht so schlimm, wie viele Eltern sich das vorstellen. Mit der richtigen Vorbereitung gibt es für fast jeden Notfall die richtige Lösung.

Vom plötzlichen Kindstod, über Verbrennungen, Vergiftungen, Bienenstiche, Zeckenbisse, Fieberkrämpfe, Pseudokrupp bis hin zu allergischen Reaktionen u.v.m. werden die wichtigsten Themen besprochen. Natürlich werden auch lebensrettende Maßnahmen geübt. Die optimale Hausapotheke findet in diesem Kurs ebenfalls ihren Platz.

Alles in allem eine geballte Ladung an Infos und Tipps für den ersten Notfall beim Kind. Fragen sind willkommen und individuelle Themen dürfen gerne angesprochen werden. Wer den Kurs verlässt, ist gelassener. Eltern lernen, dass vieles weitaus weniger dramatisch ist, als es aussieht.

weitere Informationen unter www.drmedceline.com

Schieb dich fit – Workout am Kinderwagen  (Outdoortraining)

Fitness-und Vitaltraining am Kinderwagen.  Mit Walking, Beckenbodentraining, Kraftübungen und Dehnungsübungen zurück zur Fitness, Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden. Dieses Training findet an der frischen Luft statt. Dein Baby wird im Kinderwagen sicher mitgenommen und genießt die Spazierfahrt, während Du konzentriert Deinen Körper trainierst.

(Nach der Gynäkologischen Abschlussuntersuchung und der Freigabe Deines Gynäkologen zur sportlichen Wiederaufnahme kannst Du  bei „Schieb dich Fit – Workout mit Kinderwagen“ dabei sein. Dein Rückbildungskurs sollte bereits begonnen haben oder abgeschlossen sein)

Kosten: 8 Einheiten á 60 Minuten, 108€